DIE RABENSCHWARZE SEITE

Sonntag, 20. Dezember 2009

Mein Auto - mein Freund

PSYCHOLOGIE

Einsame Menschen geben ihren Autos Namen

(12)
VON DORIS MARSZK22. Januar 2008, 11:03 Uhr

Je einsamer ein Mensch, desto eher vermenschlicht er Gegenstände – wie beispielsweise sein Auto. Doch das ist nicht der einzige Gegenstand, der als Ersatz für menschliche Kontakte und Zuneigung infrage kommt. Psychologen finden das unbedenklich, denn Einsamkeit schadet mehr als Rauchen.

Foto: pa

Tazro Nascino putzt einen Pkw, der im Wohnzimmer des zweiten Stockwerks eines Wohnhauses geparkt ist. Mit der Kunstaktion will er ein Thema aufgreifen, das uns besonders am Herzen liegt, nämlich das Auto. Psychologen haben belegt, dass besonders einsame Menschen ihr Auto vermenschnlichen

KOMMENTARE

22.01.2008,
12:49 Uhr
Euer Merkwürden sagt:
Also, mein erstes Auto hieß "französische Dreckskarre", obwohl ich nicht einsam war.
Mein zweiter Wagen (Audi 100) hieß Säufer, weil er immer so viel geschluckt hat. Aber auch zu dem Zeitpunkt war ich nicht einsam.

irgendwas stimmt an dem Artikel nicht...
jörg sagt:
Mein Auto heisst "Klaus-Uwe", mein Fahrrad "Heinz-Theo", mein Kontrabass "Bärbel" , meine Kaffeemaschine "Ann-Kathrin" und meine Freundin "Susi".