DIE RABENSCHWARZE SEITE

Samstag, 2. Mai 2009

Ab in die Mülltonne - (die Politiker gleich mit)

"BERLIN/HALLE – Auf die klassenkämpferischen
Empörungsreflexe
von Franz Müntefering ist stets Verlass.
Der SPD-Vorsitzende brauchte
nur wenige Sätze, um den Streit anzuheizen,
den die Präsidentschaftskandidatin
seiner Partei, Gesine
Schwan, mit der Warnung vor sozialen
Unruhen in Deutschland
ausgelöst hat. Unter den Bankmanagern
gebe es eine „Mischung aus
Halbstarken, Pyromanen und
Gangstern“, rief Müntefering am
Wochenende auf dem Landesparteitag
der nordrhein-westfälischen
SPD in Halle. In den Bankhochhäusern
befänden sich „mehr Nieten
als in der Losbude auf der Kirmes“.
Münteferings vernichtendes Fazit
der Finanzkrise lautete: „Dieser Kapitalismus
darf nicht lackiert werden,
er muss in die Mülltonne der
Geschichte.“